HAJOK Designagentur Hamburg News

WIR HALTEN SIE STETS

AUF DEM LAUFENDEN

Designagentur HAJOK entwickelt das Packaging Design für die Special Edition von Feh

NEUE SPECIAL EDITION FÜR FEH TASCHENTÜCHER

Unter dem Motto „Glamour meets Art“ bringt SCA eine neue Special Edition der Traditionsmarke feh auf den österreichischen Markt. Die vom Wiener Jugendstil inspirierten Designs, die seit Mitte Januar erhältlich sind, stammen von der Hamburger Packaging Agentur HAJOK Design.

Ziel der Designentwicklung war es, eine attraktive Edition für das Jahr 2017 zu kreieren, die auch etwas jüngere Konsumenten sowie erstmalig ebenfalls Männer anspricht. Da die Zielgruppe sehr Kultur- und Kunstaffin ist, sollte die neue Special Edition das Thema „Wiener Jugendstil“ aufgreifen. HAJOK Design entwickelte mehrere Konzepte, die sich Zitaten verschiedener Jugendstil und Art Deco Richtungen bedienen und diese in die Gegenwart transportieren. Die Gewinnerroute „Jugendstil goes digital“, die auf Eleganz und farbenfrohe Muster setzt, ist von Jugendstilgebäuden wie der Wiener Session, der Postsparkasse und dem Majolika Haus inspiriert.

„Der Jugendstil hat sich sehr im Alltagsbewusstsein der Wiener verankert. Wenn man sich beispielsweise die Fassade vom Majolika Haus genau ansieht, bestehen die Motive aus lauter quadratischen Kacheln, die an Pixel erinnern“, erläutert Madeleine Weiss, Design Director bei HAJOK Design. „Der Jugendstil stellte eine Ausdehnung der Kunst in den Alltag dar. Das digitale Zeitalter greift ebenfalls in alle Lebensbereiche hinein – man findet Zitate in der Mode, auf Möbeln, in der Formsprache von Geräten. Darin ist die Verbindung zum Jugendstil zu sehen. Ein weiteres Kennzeichen vieler Wiener Jugendstilgebäude ist der hohe Goldanteil. So sind alle fünf Motive der Special Edition durch einen ‚digitalen Goldregen’ stilistisch mit einander verknüpft.“

Auch die feh classic Boxen setzen erstmalig auf dekorative Akzente und überraschen mit zwei von der Glaskunst der Wiener Werkstätten motivierten Designs. Neben den diesjährigen Special Editions für feh gestaltet HAJOK Design regelmäßig Design-Editionen für die SCA Marke Tempo. 

feh von SCA

Die österreichische Traditionsmarke feh, die es seit über 60 Jahren gibt, bringt bereits seit 10 Jahren Special Editions heraus. Einmal pro Jahr verzaubern sie die Konsumenten mit außergewöhnlichen Designs und tragen dazu bei, dass feh immer mehr zum modischen Accessoire wird. Das Besondere an Feh, alle Taschentücher haben verschiedene Düfte: von wohltuenden Aromen über Aloe Vera Extrakte und ätherischen Ölen bis zu exklusiven Düften für die Limited Editions.